website under construction / info @ lindaelias.at

„Was die kleine Momo konnte wie kein anderer, das war: Zuhören. Das ist doch nichts Besonderes, wird nun vielleicht mancher Leser sagen, zuhören kann doch jeder. Aber das ist ein Irrtum. Wirklich zuhören können nur ganz wenige Menschen. Und so wie Momo sich aufs Zuhören verstand, war es ganz und gar einmalig. … Sie saß nur da und hörte einfach zu, mit aller Aufmerksamkeit und Anteilnahme. Dabei schaute sie den anderen mit ihren großen, dunklen Augen an. … Sie konnte so zuhören, dass ratlose oder unentschlossene Leute auf einmal ganz genau wussten, was sie wollten. Oder daß Schüchterne sich plötzlich mutig und frei fühlten. Oder daß Unglückliche und Bedrückte zuversichtlich und froh wurden. … So konnte Momo zuhören!“

MOMO – Michael Ende

„Jenseits der Vorstellung von Richtung und Falsch gibt es ein Feld.

Ich treffe dich dort.“

RUMI